Osteopathie

Die Kunst, die wahre Ursache einer Läsion zu finden und zu beheben

  • 50 Minuten
  • 85 Euro
  • Ganghoferstraße

Beschreibung

Osteopathie ist ein ganzheitlicher Ansatz, bei dem der ganzen Körper im Fokus steht - nicht nur eine Beschwerde allein. Die manuellen osteopathischen Interventionen bieten meinen Patienten die Möglichkeit, langfristig wieder Gesundheit und das Wohlbefinden zu erlangen. Das Geheimnis der Osteopathie liegt in der speziellen Diagnostik, in der der Therapeut mit seinen geschulten Händen ins Gewebe "reinspürt" und erkennt, wo die Blockaden und Spannungen sind. In Verbindung mit seinen sehr tiefen anatomischen Kenntnissen, kann der Therapeut auf Dysfunktionen betroffener Strukturen schließen. Der ganzheitliche Ansatz in der Osteopathie bedeutet auch: Ein Problem kommt selten nicht allein! Je länger die Läsion vorhanden ist, desto mehr Strukturen werden bei dem Versuch Ihres Körpers, die Läsion zu kompensieren, in Mitleidenschaft gezogen. Man spricht dann von einer Läsionskette. Aufgabe des Therapeuten ist es, die Läsion oder Läsionskette soweit möglich, zu lösen. Dies geschieht mit manuellen Techniken, die das Handwerk des osteopathisch arbeitenden Therapeuten sind. Dabei ist sich der Therapeut bewusst, dass er nur einen Anstoß geben kann. Die eigentliche Arbeit macht der Körper mit seinen vielfältigen Selbstheilungskräften. Deshalb braucht der Körper danach Zeit, um sich neu auszurichten. In Folgeterminen wird der sich neu eingestellte Zustand erneut analysiert. - Das Spiel beginnt von neuem, bis der Patient mit seinem Körper wieder im Reinen ist.


Kontaktangaben

  • Ganghoferstraße 20, 83059 Kolbermoor, Deutschland

    08031/2069015

    roppelt.praxis@posteo.de